Wir machen Ihre Filme, Videos, Dias, Negative Fotos und Tonträger digital!

Jetzt analoge Medien digitalisieren & Erinnerungen sichern.

Papa als i-Dötzchen! Rucksackurlaub Thailand 1993! Das Ja-Wort vor 25 Jahren! Mein erstes Live-Konzert auf Video! Opas 30. Geburtstag!

Dias, Fotos, Negative, Videos und Super 8 Schmalfilme erinnern an längst vergangene Zeiten, aber wie lange noch: Papierabzüge verblassen, Negative verknicken, Super 8 Filme werden spröde, Dias verstauben.

Schade, wenn die Erinnerungen an wunderbare Momente nach und nach verloren gehen…

Lassen Sie es nicht dazu kommen. Digitalisieren Sie Ihre Dias, Negative, Super 8 Schmalfilme, Videokassetten und Fotos. Einmal auf moderne Datenträger übertragen, sind all Ihre Erinnerungen sicher. Sie und kommende Generationen werden viel Freude damit haben.

Machen Sie Ihre analogen Medien fit für die Zukunft!

Schmalfilme - Videokassetten - Dias - Negative - Fotos - Tonträger

Seit 2007 Ihr Digitalisierungs-Profi

Digitalisierung leicht gemacht

1. Berechnen

Preiskalkulator starten und unverbindlich Preise berechnen lassen. Ohne Kopfrechnen und mit wenigen Klicks erfahren Sie, was das Digitalisieren der gewünschten Medien kostet.

2. Beauftragen

Überrascht, wie günstig der Preis ist? Dann am besten keine Zeit verlieren. Fordern Sie unverbindlich Auftrags- und Versandinformationen per E-Mail an.

3. Verpacken und zusenden

Wie Sie Ihre Medien verpacken und versenden, lesen Sie in der E-Mail. Dann lehnen Sie sich entspannt zurück, bevor Sie Ihre Medien digitalisiert zurückbekommen.

Sie haben Fragen? Wir geben Ihnen professionelle Antworten. Selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Was wollen Sie übers Digitalisieren wissen? Rufen Sie uns unter Telefon 02137-92 72 279 an oder schreiben Sie ein E-Mail an info@digfa.de.

Warum sollten Sie Ihre Medien digitalisieren lassen?

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Deshalb zücken wir heute unser Smartphone, um einen erinnerungswürdigen Moment mit all seinen Facetten und Gefühlen festzuhalten. In der heutigen digitalen Welt fällt es leicht, wunderbare Augenblicke einzufrieren und mit der Familie und Freunden zu teilen.

Das war aber nicht immer so. Erinnern Sie sich noch an die analoge Welt? In Fotoapparaten steckten Filme, die wir nach dem Urlaub zur Entwicklung bei einer Drogerie abgaben. Die Papierabzüge wurden mit Fotoecken in Alben geklebt. Stand ein besonderes Ereignis an, fand man den einen Verwandten mit Kamera, der einen Film drehen konnte.

Im 21. Jahrhundert ankommen

In unserer Familie gab es eine Menge an Super 8-Filmen, echte Familienschätze mit Erinnerungen, die verstaubten und nach und nach in Vergessenheit gerieten. Das fand ich persönlich sehr schade überlegte deshalb, die alten Filme auf neue, moderne Datenträger zu übertragen. Noch im alten Jahrhundert – genauer gesagt 1999 – begann ich damit, die Videos und Super 8 Filme der Familie Gritschke zu digitalisieren.

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und nicht nur das. In Erinnerungen zu schwelgen, war plötzlich viel bequemer. Zum Anschauen musste nicht mehr umständlich der Filmprojektor aus dem Keller geholt werden. Stattdessen organisierte ich ein Familientreffen und wir schauten die Filme der Kindheit auf dem Fernseher an.

Mein erstes Digitalisierungsprojekt hat mir unglaublich viel Spaß gemacht und ich beschloss, die Digitalisierung von analogen Medien zu meinem Beruf zu machen. Bis heute digitalisiere ich (inzwischen mit zuverlässigen Mitarbeitern) analoge Medien mit Leidenschaft und höchsten Qualitätsansprüchen.

Mein Versprechen an Sie lautet: Sie werden an unserer Arbeit – den digitalisierten Medien – viel Freude haben. Darüber hinaus gibt es viele weitere Gründe, die für eine Digitalisierung Ihrer analogen Medien sprechen:

Technologiewandel

Egal, ob Film- oder Diaprojektor: Die Geräte sind in die Jahre gekommen. Sie verstauben im Keller, sind vielleicht teilweise defekt oder funktionieren gar nicht mehr. Neuanschaffungen alter Abspielgeräte sind kaum mehr möglich. Deshalb werden alte Super 8 Filme, Videos, Dias, Negative und Fotos nur noch aufbewahrt. Damit die Erinnerungen erhalten bleiben, sollten sie jedoch angeschaut werden können. Das geht, wenn Sie Ihre analogen Medien auf den neuesten Stand der Technik bringen. Selbstverständlich nutzen wir auch die neueste Technik, um beste Qualität für Ihre Digitalisierung zu gewährleisten.

Qualitätseinbußen

Obwohl Sie Ihre analogen Medien sorgfältig verpackt lagern, kann die Qualität leiden. Trockenheit, Wärme, Staub und Schimmel können die Bänder verkleben oder beschädigen. Fotos bekommen Knicke oder Risse. Zudem verblassen Farben und Kontraste. Im Rahmen einer Digitalisierung können Filme und Fotos bearbeitet werden, damit Ihre Erinnerungsstücke wieder in neuem Glanz erstrahlen.

Aufbewahrung

Statt Kisten lagern Sie platzsparend CDs oder USB-Sticks und speichern Ihre Fotos und Filme bequem auf Ihrem PC oder Smartphone. So können Sie immer und überall auf Ihre Medien zugreifen und sich an Ihren Erinnerungen erfreuen. Außerdem legen Sie im Handumdrehen Foto- und Videosammlungen an, die Ihnen das Suchen nach bestimmten Medien erleichtern.

Zudem gibt es gute Gründe, DIGFA für das Digitalisieren zu beauftragen:

Sicherheit

Wir wissen, wie wertvoll Ihre Erinnerungen sind. Deshalb wird Sicherheit bei uns großgeschrieben. Das gilt sowohl für Ihre alten, analogen als auch Ihre neuen, digitalisierten Medien:

  • Ihre Medien werden nicht weiterverschickt, sondern von uns vor Ort in Hilden digitalisiert.
  • Sowohl die alten, analogen Originale als auch die neuen, digitalisierten Medien erhalten Sie in versicherten Paketen zurück.
  • Eine Datensicherung in unserem Hause schützt vor Datenverlust sowie dem Verlust der Paketsendung.

 

Mitarbeiter

Nur motivierte Mitarbeiter können die hohen DIGFA-Qualitätsansprüche erfüllen. Deshalb beschäftigen wir Mitarbeiter

  • mit langer Berufserfahrung in allen Altersklassen.
  • mit Ausbildung im Fotobereich.

Außerdem kümmern wir uns um Weiterbildungen, damit alle auf dem neuesten Stand der Technik sind und bleiben.

Service

Dass unsere Arbeit Emotionalität weckt, Freude bereitet und Erinnerungen rettet, ist unser Antrieb. Wir sind vor, während und nach der Digitalisierung für Sie da. Dafür steht auch unser Service als inhabergeführtes Familienunternehmen.

  • Individuelle Online-Chat- oder Telefonberatung
  • Gute Kundenbewertungen mit Siegel, unabhängig und öffentlich zugänglich
  • Einfache Abwicklung und transparente Preisgestaltung
  • Kostenloser Probeauftrag möglich
  • Kauf auf Rechnung mit 14 Tagen Zahlungsziel
  • Regelmäßige Statusberichte

Wollen Sie Ihre Erinnerungen für kommende Generationen retten? Dann starten Sie gleich jetzt: Holen Sie die verstaubten Kisten aus dem Keller und wählen Sie Super 8 Filme, Videos oder Fotos aus, mit denen Sie starten wollen. Es lohnt sich!

Ihr

André Gritschke
Geschäftsführer DIGFA UG